Heimrennen in Möggers

Eine Woche vor Möggers ging es für mich erneut in die Schweiz zur Runde 7 von insgesamt 10 nach Broc im Greyerzerland. Dort erwischte ich in der Qualifikation einen heftigen Schlag und verspürte sofort starke Schmerzen im Rücken. Ich versuchte anschließend noch mit vielen Schmerzen zumindest ein paar Punkte zu holen und schaffte dies auch mit dem 16. Rang in Lauf …

Inter Swiss Championship Bullet

In Bullet VD wurde die zweite Hälfte der FMS Inter Swiss Championship eingeläutet. Auf einem Hochplateau im Waadtländischen Jura erwartete uns eine gut präparierte Piste. Nach Rang 15 im Zeittraining kam ich im ersten Rennen mit einem Kontrahenten zu Sturz. Dabei wurde der Kühler meines Bikes so sehr beschädigt, dass ich das Rennen nicht mehr beenden konnte. Im zweiten Lauf …

FMS Muri und Cossonay

Am Pfingstmontag fand in Muri die vierte Runde zur Schweizer Inter FMS Serie statt. Bereits im freien Training kam ich bei einem Sturz ungeschickt auf und zog mir dabei eine Zerrung in der Schulter zu. Dadurch musste ich mich mit Schmerzen durch beide Rennläufe kämpfen. Trotzdem gelang es mir mit zwei 14. und somit einem 13. Rang in der Tageswertung …

Video von Forest Network

Bei meinem letzten Training in Italien haben mich die Bregenzerwälder Filmemacher von Forest Network begleitet, woraus dieses neue Video entstanden ist: https://vimeo.com/220103263 Viel Spaß beim anschauen!

ÖM Rietz

Nach 2 intensiven Trainingstagen in Italien mit meiner Trainingsgruppe ging es für mich am Sonntag direkt weiter zur ÖM nach Rietz in Tirol. Dort machte sich das zuvor in Italien absolvierte Starttraining belohnt und ich kam nach Rang 6 in meiner Qualifikationsgruppe zweimal super aus dem Gatter. Beim ersten Start wurde ich jedoch in eine Startkollision verwickelt und kam erst …

Tagessieg beim Motocross Oberriet

Am Vergangenen Wochenende nutzte ich das Motocross Oberriet für eine Trainingseinheit. Ich konnte hier in der Gäste Kategorie den Tagessieg einfahren und auch das anschließende Holeshot-Race der besten 5 aus allen Kategorien für mich entscheiden. Somit ein gutes Training für die nächsten Rennen. Ende Mai werde ich noch bei der ÖM in Rietz starten bevor es am Pfingstmontag mit den …

Ostermontag Motocross Frauenfeld

Am Ostermontag ging es für mich zur dritten Runde der FMS Swiss Masters nach Frauenfeld. Trotz Schlechtwetterprognosen hatten wir über den ganzen Tag zwar sehr kalte aber trockene Bedingungen. Nach dem 12. Rang in der Qualifikation war ich beim Start zum ersten Lauf in eine Kollision verwickelt und musste das Rennen von weit hinten in Angriff nehmen. Mit einer harten …

Runde zwei in Payerne

Der zweite Stop der FMS (Swiss Masters) Serie fand bereits eine Woche nach dem Saisonstart in Payerne statt. Mein Start beim Saisonauftakt in Wohlen trotz Grippe wurde bestraft, da sich diese dadurch bis Payerne in die Länge zog und ich nicht trainieren konnte. Zudem erwartete mich in Payerne mit einigen WM Fahrern und einer sehr anspruchsvollen Strecke ein hartes Wochenende. …

Saisonstart in Wohlen

Am vergangenen Wochenende begann für mich die neue Saison mit der ersten Runde zur internationalen Schweizer Motocross Serie FMS in Wohlen. Leider erwischte mich noch zwei Tage zuvor die Grippe so sehr, dass noch am Samstag unsicher war, ob ich am Sonntag starten kann. Letzten Endes zahlte sich die Reise für mich am Ende jedoch aus, denn nach dem eher …

Zurück auf Honda

2017 werde ich nach einer Saison auf Kawasaki wieder zurück zu Honda wechseln. Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal bei Kawasaki Österreich für die Unterstützung in der ÖM 2016 bedanken. Da die ÖM von der Entfernung her aus Vorarlberg einfach zu weit ist, möchte ich diese Saison wieder mehr in der Schweiz starten. Hierfür habe ich ein super Angebot …